OptiMaxX ist das Ergebnis jahrelanger Forschung, Entwicklung und Weiterentwicklung. Es ist die stärkste standardisierte Spurenelementlösung von SaM-Power. OptiMaxX ist äußerst einfach – manuell oder mit dem SaM-Power-Dosiersystem – dem Prozess zuzuführen, erreicht eine hohe mikrobiologische Verfügbarkeit und sorgt so für eine nachweisliche Stabilisierung und Optimierung der Biogas-Prozesse. Neben einer deutlichen Verbesserung der Betriebsergebnisse trägt die sachgemäße Verwendung von OptiMaxX auch nachhaltig zur Verbesserung der Arbeitssicherheit bei.

OptiMax ist der neue Markenname für alle Spurenelement-Additive von SaM-Power.

Alle OptiMax-Produkte – bis auf das neue OptiMax-rapid-Baustein-System zur Bekämpfung akuter und extremer Mangelzustände – entsprechen den bewährten und ständig weiter entwickelten C-plus-Produkten.

OptiMax-Produkte werden nach exakter SaMPower-Rezeptur in zertifizierten Betrieben hergestellt. Sie überzeugen durch äußert genaue Konzentrationen und die Verwendung ausschließlich hochwertiger Grundstoffe.

Ihre Dosierung kann manuell oder mit dem geschlossenen und vollautomatischen SaMPower-Dosiersystem erfolgen.

OptiMaxX ist erhältlich als 20-Liter-Kanister, 200-Liter-Spundfass oder im 1.000-Liter-IBC-Container
  • stärkste standardisierte Spurenelementlösung
  • erreicht eine hohe mikrobiologische Verfügbarkeit
  • trägt nachhaltig zur Verbesserung der Arbeitssicherheit bei