Besuchen Sie uns auf der Euro Tier (Energy Decentral) 2018

Vom 13. bis 16. November 2018 wird die Fachmesse EuroTier wieder das Top- Event für die weltweiten Tierhaltungsprofis sein. Mit 2.638 Ausstellern aus 57 Ländern und 163.000 Besuchern, darunter 40.000 aus dem Ausland, konnte die EuroTier 2016 neue Maßstäbe setzen. Mit diesem Ergebnis hat die EuroTier ihre große Anziehungskraft auf die Tierhalter und Fachleute aus aller Welt eindrucksvoll demonstriert und ihre führende Stellung als Weltleitmesse für die moderne Nutztierhaltung unterstrichen. Die Digitalisierung in der Tierhaltung, analog der Industrie 4.0, gewinnt zunehmend an Bedeutung und wird 2018 ein zentraler Themenschwerpunkt der EuroTier sein.

Mit dem Versand der Anmeldeunterlagen haben jetzt die Vorbereitungen für die EuroTier 2018 begonnen. Der Treffpunkt für Branchenprofis aus der ganzen Welt findet auf dem Messegelände in Hannover statt.

EnergyDecentral 2018 – Größte Plattform für innovative Energieversorgung

Die Einbindung der EnergyDecentral in das landwirtschaftliche Umfeld der EuroTier hat sich durch die Nutzung von Synergien im Technikbereich bestens etabliert. Internationaler Marktplatz für die Energiewirtschaft, innovative Ideen in der Energieversorgung und ein umfangreiches Fachprogramm – das alles präsentiert die EnergyDecentral. In separaten Ausstellungshallen wird die Breite der technologischen Entwicklungen auf dem Feld der Bioenergie, der regenerativen Energie sowie der Technik und Konzepte rund um die dezentrale Energieversorgung ausgestellt. Auch 2018 wird im Rahmen der EnergyDecentral die BIOGAS Convention des Fachverbandes Biogas stattfinden.

Internationales Fachprogramm

Ein attraktives Fachprogramm mit Informationen, Diskussionsforen und internationalen Fachtagungen zu aktuellen Fragen der professionellen Tierhaltung wird das Technik-Angebot der Aussteller ergänzen. Darüber hinaus wird der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) seinen Jahreskongress mit über 2.000 Tierärzten sowie die dazu gehörende Fachmesse „Veterinärmedizin“ zeitlich überlappend mit der EuroTier 2018 durchführen.

.